Wittenberger Renaissance Musikfestival 2021

Wittenberger Renaissance Musikfestival 2021

Dem 400. Todesjahr von Michael Praetorius und der Musik seiner Zeit ist die 16. Ausgabe des Wittenberger Renaissance Musikfestivals vom 22. bis 31. Oktober 2021 gewidmet. Praetorius gilt als einer der wichtigsten Komponisten des Frühbarock und hat die Musik Mitteldeutschlands maßgeblich mitgeprägt. Eröffnen wird das Festival die lautten compagney BERLIN am 22. Oktober in der Schlosskirche. Für das Programm „Komm, heiliger Geist“ hat das Ensemble als Experte lebendiger historischer Auffu?hrungspraxis wichtigsten Werksammlungen von Praetorius, zusammengestellt. Ebenfalls für das Abschlusskonzert am 31. Oktober in der Schlosskirche heißt es, schnell Karten sichern, denn die Capella de la Torre gehört zu den wichtigsten Praetorius-Interpreten, die zum 400. Todesjahr des Komponisten und Musiktheoretikers deutschlandweit gefragt sind. Neben geistlichen Werken zeichnet „Praetorius pur“ mit fröhlichen Tänzen und weltlicher Unterhaltungsmusik ein Bild der musikalischen Vielfalt im frühen 17. Jahrhundert. Bekannt ist das Ensemble für seine reiche Palette instrumentaler Klangfarben an historischen geistliche Vokalmusik aus den Blasinstrumenten wie Schalmei, Pommer, Dulzian und Cornetti. Auch in den kleineren Kammermusikformaten wartet das 16. Wittenberger Renaissance Musikfestival mit vielen bekannten Namen die Musik auf. So wird Emma Kirkby, die von der Queen für ihre Verdienste um  in den Ritterstand erhoben wurde, am 24. Oktober gemeinsam mit dem Lautenisten Jakob Lindberg mit ihrem Konzert „Solange ich lebe“ auftreten. Der Gambist Paolo Pandolfo ist am 25. Oktober gemeinsam mit Thomas C. Boysen im Lutherhaus mit „Süße Wiederkehr“, Musik der italienischen Spätrenaissance, zu Gast. Und dem Auftritt von Ensemble 33zwo mit Johanna und Elisabeth Seitz steht in diesem Jahr am 29. Oktober unter dem Titel „Auf der süßen Harfe“ sicher nichts entgegen. Infos zu den weiteren Konzerten finden Sie hier:

Neue Website www.wittenberger-renaissancemusik.de

Presse-Download www.wittenberger-renaissancemusik.de/presse.html

Workshopanmeldung www.wittenberger-renaissancemusik.de/workshops/

Crowdfunding-Aktion www.betterplace.org/de/projects/96049-festvalprolog-zum-wittenberger-renaissance-musikfestival-2021


Presseresonanz (Auswahl)