Witches, queens & heroines

Witches, queens & heroines

Verwegene Kämpferinnen, durchtriebene Biester, unbeugsame Königinnen und böse Hexen: Die ungebändigten Frauen in den Opern Georg Friedrich Händels sind Herrinnen ihres Schicksals. Sie herrschen über Weltreiche, kämpfen in blutigen Schlachten, sind mutige Jägerinnen und leidenschaftliche Liebhaberinnen. Ihre Abenteuer sind Juwele, die sich in den Libretti in einem Meer von konventionelleren Frauenschicksalen verbergen. Bühne frei für die stärksten, interessantesten Frauenfiguren Georg Friedrich Händels! Die Sopranistin Margriet Buchberger und das Ensemble Il Giratempo präsentieren auf ihrem Debütalbum mit Natürlichkeit, Sinnlichkeit und musikalischer Leuchtkraft Arien der Cleopatra, Adelaide, Alcina, Laodice, Medea, Atalanta, Melissa & Morgana.

Margriet Buchberger hat sich als Sopranistin mit ihrem breitgefächerten Repertoire, von früher bis zeitgenössischer Musik, in der internationalen Musikszene einen Namen gemacht. So war sie u. a. engagiert für die Stagione Concertistica/Arena di Verona, Concertgebouw Amsterdam, Mozartwoche Salzburg, Händelfestspiele Halle, Recitals im Teatro La Fenice, Konzerte mit „Orchestra del Teatro alla Scala“ und „La Cetra“ unter M° Andrea Marcon.

Il Giratempo, der „Zeitwandler“, möchte nicht in vergangene Jahrhunderte entführen. Das junge Ensemble hat es sich viel mehr zu Aufgabe gemacht, mit den Schätzen seiner Reisen in die Vergangenheit das Hier und das Jetzt aufzumischen. Die Lautenistin Vanessa Heinisch gründete Il Giratempo 2017, um mit ihren Lieblingsspieler*innen all die Herzensprojekte realisieren zu können, über die man als Orchestermusiker sonst nur sehnsüchtig beim Kaffee spricht. „Man müsste mal…“

Tracklist
1 MorirÓ, ma vendicata (Medea)Teseo HWV 9, Act 5, Scene 1
2 Ombre pallide (Alcina) Alcina HWV 34, Act 2, Scene 13
3 Scherza in mar la navicella (Adelaide) Lotario HWV 26, Act 1, Scene 10
4 Or mi perdo di speranza (Laodice) Siroe, re di Persia HWV 24, Act 1, Scene 13
5 Al varco, oh pastori (Atalanta) Atalanta HWV 35, Act 1, Scene 7
6 Ah, spietato! (Melissa) Amadigi di Gaula HWV 11, Act 1, Scene 4
7 da tempeste il legno infrato (cleopatra) Giulio Cesare in Egitto HWV 17, Act 3, Scene 7
8 Credete al mio dolore (morgana) Alcina HWV 34, Act 3, Scene 1
9 Ah, mio cor (Alcina) Alcina HWV 34, Act 2, Scene 1?

Besetzung
Dramaturgie, Organisation Vanessa Heinisch
Konzertmeisterin, Leitung
Zsuzsanna Czentnár
Violine
Antonio de Sarlo, Petar Mancev, Almut Schlicker, Frauke Heiwolt, Dóra Szilágyi
Viola Priscila Rodríguez Cabaleiro, Almut Schlicker
Violoncello Sebastian Hartung Violone Sophia Scheifler
Theorbe Vanessa Heinisch
Cembalo Sabine Erdmann
Oboen Clara Blessing, Marie-Therese Reith
Fagott Rebecca Mertens


Pressematerial